Brotzeitbretter aus Holz - mit Gravur oder Brandstempel

Brotzeitbretter aus Holz sind materialbedingt sehr robust und leicht zu reinigen. Um ein Holz Brotzeitbrett als Werbeartikel, Merchandisingartikel oder in der Gastronomie einzusetzen, verwendet man zur Werbeanbringung meist Lasergravur, Brandstempel oder den Laserschnitt.

Außergewöhnlich ist die große Auswahl: es gibt hunderte verschiedene Abmessungen und Holzarten. Besonders beliebt sind Holz Brotzeitbretter aus Esche, Buche, Erle und Birke. Viele Größen sind optional auch eingeölt lieferbar - die Ölschicht verleiht dem Brett mehr Widerstandsfähigkeit! Bei vielen Größen beträgt die Mindestbestellmenge nur 50 Stück.

Thomas Großmann

Können wir Ihnen helfen?

Haben Sie noch Fragen, können sich nicht entscheiden oder möchten ganz unverbindlich beraten werden? Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an unter +49 8171 38710-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ihr Thomas Großmann

ab 4,75 Euro

für diesen Artikel bei 1.000 Stück*. Auch in kleineren Mengen erhältlich.

Material: Eschenholz
Werbeanbringung: Brandstempel
Maße: 40 x 20 x 1,7 cm
Hergestellt für Rudolf und Robert Houdek
Lieferzeit:
ca. 1-2 Wochen für ein Freigabemuster
ca. 2 Wochen nach Produktionsfreigabe
Mindestbestellmenge: 50 Stück

Brotzeitbrett aus Holz mit Brandstempel

Wichtige Infos auf einen Blick

 

Druckbeispiele

Hans Huth

Können wir Ihnen helfen?

Haben Sie noch Fragen, können sich nicht entscheiden oder möchten ganz unverbindlich beraten werden? Wir beraten Sie gerne, rufen Sie uns an unter +49 8171 38710-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Ihr Hans Huth

Infos zur Werbeanbringung

Zur Werbeanbringung wird bei einem Holz Brotzeitbrett meist Lasergravur, Brandstempel oder der Laserschnitt eingesetzt. Die Lasergravur empfiehlt sich für filigrane Motive und Schriften. Hingegen eignet sich der Brandstempel, der auch als Einbrand bezeichnet wird, für großflächigere, weniger filigrane Motive. Der Laserschnitt wird verwendet, um Motive aus dem Brotzeitbrett auszuschneiden.

Eine außergewöhnlich große Auswahl

Der Klassiker unter den Brettchen: das Brotzeitbrett aus Holz! Außergewöhnlich ist die große Auswahl: so gibt es Brotzeitbretter aus Kiefernholz, Birkenholz, Buchenholz, Akazien-Holz, Bambus und aus vielen weiteren Hölzern. Zum Anrichten und Servieren, zum Zubereiten und Schneiden, beim gemütlichen Essen - Brotzeitbretter aus Buche, Birke oder Kiefer sind ein echtes Allround-Talent! Da sich sowohl filigrane Schriftzüge und Motive, als auch großflächige Druckmotive auf Holzbrettchen realisieren lassen, haben Sie sehr vielfältige Möglichkeiten, Brotzeitbretter aus Holz bedrucken zu lassen und als Werbeartikel, Merchandisingartikel oder Zugabeartikel einzusetzen. Im Bereich der Gastronomie, Hotel und Event Management setzen Gastgeber Brotzeitbretter und Holzbretter mit Gravur oder Brandstempel zum Servieren und als Servierplatte. Holz ist materialbedingt robust und leicht zu reinigen. Für die Spülmaschine eignet es sich aber nicht.

Sind die Bayern nun wirklich so urgemütlich, wie man es Ihnen nachsagt? Fest steht: im Genießen macht man den Bayern jedenfalls so leicht nichts vor. Weshalb wir Bayern und unsere Brotzeit unweigerlich zusammengehören. Und da sind wir auch schon beim Thema Brotzeit: Serviert wird sie, freilich, auf einem klassischen Brotzeitbrett aus Holz. Und nur auf einem Holzbrettl schmeckt sie so richtig!

Sie suchen nach einem Holzbrett mit Ihrem Logo als Werbeartikel? Häufig stehen drei Veredelungs-Möglichkeiten zur Verfügung. Zum einen die Veredelung von Holz-Brotzeitbrettern mittels Lasergravur. Daneben fällt die Wahl häufig auch auf den Laserschnitt. Auch die Prägung der Brotzeitbretter aus Holz mit dem sogenannten Brandstempel ist möglich. Alle Verfahren sind unbedenklich, lebensmittelecht und schadstofffrei.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen